Betriebspunkt


Betriebspunkt
Schnittpunkt zwischen Drosselkurve h = f(Q) und der Anlagenkennlinie hA = f(Q). Er gibt die Werte von zugehörigem Förderstrom und Förderhöhe bei Pumpen an.

Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens . 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebspunkt — Der Arbeitspunkt, auch Betriebspunkt oder zustand genannt, ist ein bestimmter Punkt im Kennfeld oder auf der Kennlinie eines technischen Gerätes, der aufgrund der Systemeigenschaften und einwirkenden äußeren Einflüsse und Parameter eingenommen… …   Deutsch Wikipedia

  • Betriebspunkt — veikimo taškas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. operation point; working point vok. Arbeitspunkt, m; Betriebspunkt, m rus. рабочая точка, f pranc. point de fonctionnement, m; point de régime, m ryšiai: sinonimas – darbo taškas …   Automatikos terminų žodynas

  • Thermal Runaway — Thermisches Durchgehen bezeichnet die Überhitzung einer exothermen chemischen Reaktion oder einer technischen Apparatur aufgrund eines sich selbst verstärkenden, Wärme produzierenden Prozesses. Ein Durchgehen bewirkt in der Regel eine Zerstörung… …   Deutsch Wikipedia

  • Thermisches Durchgehen — ist der Spezialfall des Durchgehens (engl. runaway) in Bezug auf Temperatur und bezeichnet die Überhitzung einer exothermen chemischen Reaktion oder einer technischen Apparatur aufgrund eines sich selbst verstärkenden, Wärme produzierenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Grube Apfel — Ehemaliges Zechenhaus (links), altes Steigerhaus (rechts) Abbau von Zinkblende …   Deutsch Wikipedia

  • Lüfterkennlinie — Ein Ventilator, der in einem Gerät oder in einer Anlage eingebaut ist, muss gegen einen Strömungswiderstand arbeiten. Der Ventilator erzeugt dazu einen Überdruck (Druckerhöhung) und sein Volumenstrom nimmt ab. Die Ventilatorkennlinie (auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Ventilatorkennlinie — Ein Ventilator, der in einem Gerät oder in einer Anlage eingebaut ist, muss gegen einen Strömungswiderstand arbeiten. Der Ventilator erzeugt dazu einen Überdruck (Druckerhöhung) und sein Volumenstrom nimmt ab. Die Ventilatorkennlinie (auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Abtastregelung — Die Regelungstechnik ist ein Gebiet der Ingenieurwissenschaft und Teilgebiet der Automatisierungstechnik. Sie befasst sich mit der gezielten Beeinflussung von physikalischen, chemischen, biologischen oder anderen Größen in Geräten, Anlagen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Black-Box-Modell — Die Regelungstechnik ist ein Gebiet der Ingenieurwissenschaft und Teilgebiet der Automatisierungstechnik. Sie befasst sich mit der gezielten Beeinflussung von physikalischen, chemischen, biologischen oder anderen Größen in Geräten, Anlagen,… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN 19226 — Die Regelungstechnik ist ein Gebiet der Ingenieurwissenschaft und Teilgebiet der Automatisierungstechnik. Sie befasst sich mit der gezielten Beeinflussung von physikalischen, chemischen, biologischen oder anderen Größen in Geräten, Anlagen,… …   Deutsch Wikipedia